Überholung einer Abfüllanlage: AUS ALT WIRD NEU

Überholung einer Abfüllanlage: AUS ALT WIRD NEU

Überholung und Aufbau einer kompletten Einweg-Abfüllanlage für 1,5 Liter PET Flaschen


Ende 2018 entschieden die Erkrather Quellen GmbH & Co. KG, sich von der Mehrwegflaschenabfüllung zu verabschieden, da ein neuer Kunde für PET-Einwegflaschen akquiriert werden konnte. Die Kernkompetenz dieses Brunnens liegt nämlich in der Lohnabfüllung für „privat-label“-Kunden – der Mehrwegflaschenanteil mit Eigenmarken war verschwindend gering und somit unrentabel.

Neuer Platz für neue Abfüllanlage für 1,5 Liter Flaschen


Es musste somit Platz geschaffen werden, um eine gebrauchte Einweglinie für 1,5 Liter Flaschen, die über einen Maschinenhändler gekauft wurde, zu installieren. Die DELTA Engineering GmbH aus Krefeld übernahm professionell den Abriss der Maschinen der Glasanlage. Das vorgegebene Zeitfenster für diesen Abriss war ein Monat mit besenreiner Übergabe. Die Delta Engineering GmbH schaffte die Demontage mit Entsorgung innerhalb von drei Wochen. Somit konnte direkt bzw. parallel mit der Gebäudesanierung und Aufbereitung begonnen werden.

Es wurden Fundamente für die neuen Maschinen gegossen, der Boden wurde erneuert und es wurden Stromschienen zu den neuen und einzelnen Verbrauchern gelegt. Zeitgleich wurden in den angrenzenden Lagerhallen die Maschinen der „neuen“ 1,5 Liter Abfüllanlage überholt. 

PROCME kümmerte sich verantwortungsvoll um die Überholung des Procomac-Füllers, den Schrumpf- bzw. Traypackers von SMI, der Tragegriffmaschine von Twin Pack und des TMG Palettierer sowie um die interkommunikative Steuerung der einzelnen Aggregate und Transporteure. Die Etikettiermaschine wurde außerhalb des Erkrather Werks generalüberholt. Ebenso wie die LMF-Kompressoren, die zurück ins Herstellerwerk nach Österreich gebracht wurden, um auch dort überholt zu werden.

Procme GmbH Ueberholung Abfuellanlage

Die Überholung der Abfüllanlage musste im vorgeschriebenen Zeitfenster umgesetzt werden. Zuerst kam der Fußboden raus (1) und das neue Fundament musste hergerichtet werden (2). Nach der Überholung der einzelnen Maschine wurden diese wieder eingebracht (3) und die Inbetriebnahme(4) konnte planmäßig erfolgen.

Procme Gmbh Ueberholung Abfuellanlage Inbetriebnahme


In den Monaten Juni bis September wurden dann durch die KoBo Service GmbH aus Knetzgau- Westheim die Maschinen mit den Transporteuren aufgestellt, ausgerichtet und verheiratet, verkabelt und sukzessiv durch die PROCME-Monteure weiter überholt, einzeln in Betrieb genommen, bis dann am dritten Oktober der Startschuss zur Generalinbetriebnahme fiel. Bis auf wenige Nachbesserungsarbeiten lief die Linie schnell an und ist bis heute ein Garant für ein zuverlässiges Abfüllen ohne Liefer- oder Produktionsengpass.

Die Messe FachPack war ein voller Erfolg

Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen! Tolle Gespräche, neue Kontakte und alte Bekannte wieder zu treffen, das war wirklich schön nach so lange Zeit. Damit war die Messe FachPack die erste Messe der Verpackungsbranche und wurde sehr gut angenommen. Die Corona bedingte Reduzierung der Ausstellungshallen tat dem keinen Abbruch. Diese positive Stimmung hat uns dazu ermutigt bereits für das kommende Jahr die Standfläche für die Messe FachPack zu reservieren. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr.

PROCME auf der Messe FACHPACK

Endlich wieder Messe, endlich wieder Neuheiten entdecken und sich über Trends austauschen. Die FACHPACK ist DIE europäische Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse und findet vom 28. - 30. September 2021 im Messezentrum Nürnberg statt. Damit ist sie der erste große Treffpunkt für die Verpackungsbranche seit langem – und PROCME ist mit dabei. An den drei Messetagen gibt die Veranstaltung in Nürnberg einen kompakten und gleichwohl umfassenden Einblick in das Angebot rund um die Prozesskette Verpackung für Industriegüter und Konsumgüter. Und das seit über 40 Jahren. PROCME auf der FACHPACK 2019 Gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern präsentieren wir Ihnen dieses [...]

Neue Geschäftsführung bei PROCME

Mit Wirkung vom 1. August 2021 sind Christian Werner und Roman Schmitgal zum Geschäftsführer bestellt worden und leiten damit gemeinsam mit Herrn Masini das Unternehmen. Bereits seit 2017 bei PROCME, ist Herr Werner nach seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur zuerst in der Projektleitung eingestiegen, bevor er 2018 in den Außendienst gewechselt hat. Heute betreut und berät er Unternehmen im Süden Deutschlands. Herr Schmitgal hat nach dem Maschinenbaustudium erste Erfahrung bei einem Pharmakonzern gesammelt, bevor er 2019 bei PROCME angefangen hat und seitdem für die Projektabwicklung zuständig ist. v.l.n.r. Christian Werner, Silvano Masini, Roman Schmitgal Bereit, die verantwortungsvolle Aufgabe motiviert [...]

Wie können wir Ihnen helfen?

Exklusiv für Sie

Immer informiert durch unsere Hauszeitschrift LETTERA. Einfach mit der E-Mail Adresse kostenfrei anfordern.

Kontakt

PROCME GmbH
Grete-Schickedanz-Straße 6
D-55545 Bad Kreuznach
Deutschland-Germany

Telefon: +49 (0)671 88787-0
Telefax: +49 (0)671 88787-77

info(at)procme-gmbh.de
www.procme-gmbh.de

Folgen Sie uns