Ein eingespieltes Team

Ein eingespieltes Team

Die logistischen Anforderungen sind der Grundstein einer jeden großen Herausforderung auf Software-Ebene. Diese Anlage, die für den pharmazeutischen Bereich gefertigt wurde, besteht aus 6 programmierten Shuttles. Die Shuttles haben die Aufgabe die Wagen aufzunehmen, auf denen sich die Produkte befinden und diese durch den vorgegebenen Pfad zu führen. Dank der RFID Technologie begleiten die Prozessdaten das Produkt und können mit Lesegeräten abgefragt werden. Die Supervisor-Schnittstelle (MES – Manufacturing Execution System) garantiert die Sicherheit der Daten und die zentralisierte und kontrollierte Verwaltung des gesamten Systems.

case history layout

Daten der Anlage

  • 6 RGV Shuttle
  • 85 Motoren
  • 55 über Ethernet verbundene Vorrichtungen
  • Schnittstellenverbindung mit 12 Roboter (8 Ladung + 4 Entladung)
  • 4 Display mit GUI Schnittstelle
  • 650 Sensoren
  • 8.800 rd/wr Verfahren pro Tag in 240 RFID tag
  • 4.000 pro Tag verwaltete Förderaufgaben
  • 5,5 Millionen Programmreihen
  • 24 Stunden / 6 Tage-Betrieb
TMG öffnet die Tore

TMG zeigt seinen neuen Monoblock CombiPal. Vom 2. bis 14. März öffnet TMG allen interessierten Unternehmen die Tore, um die neue CombiPal in Aktion sehen zu können. Eine Besichtigung des Monoblocks kann nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Hier gelangen Sie zur Einladung . Die Neuheit auf dem Verpackungsmaschinenmarkt. Mit der CombiPal können Sie: • Kartons auffalten (vorbeleimte Zuschnitte) • Produkte einpacken (Gefachestecker optional möglich) • Kartons verschließen (wahlweise mit Klebeband oder Heißleim) • Kartonetikettierung (optional möglich) • Kartonzwischenlagen aufbringen zur Stabilisierung der Palette • Kartons auf Palette setzen Monoblock CombiPal, ausgestellt auf der Messe SIMEI 2019 Über den Link gelangen [...]

FachPack Nürnberg 2019 – ein Resümee

Kaum zu glauben, es ist schon wieder zwei Monate her, dass die FachPack 1.590 Aussteller und rund 44.000 Besucher nach Nürnberg gezogen hat. Mitten drin...das PROCME Team. Dieses Jahr bestand die Messemannschaft aus unserem Chef, Silvano Masini, und seiner Frau, Andrea Masini, die im September 2019 zu uns gestoßen ist. Mit dabei war auch wieder unser Kundendienstleiter Karsten Jäckel, ein Urgestein im Unternehmen und in der Messeorganisation. Die Verkaufsfront bildeten, zusammen mit Herrn Masini, unsere AD’s Christian Werner (Vertrieb Süd) und Bernd Strassel (Vertrieb Nord). Herr Strassel ist ein weiterer Neuzugang in unserem Unternehmen und konnte kurz nach Dienstantritt schon [...]

Der Anbau ist fertig!

Über die Jahre ist das PROCME Team gewachsen und nun ist auch das Firmengebäude in Bad Kreuznach/Planig nachgezogen. Dem Vetrieb und Projektmanagement stehen seit Mitte diesen Jahres fünf neue, helle Büros zur Verfügung. Da die beiden Arbeitsbereiche einige Berührungspunkte haben, macht es auch Sinn räumlich nah beieinander zu arbeiten. Daher wurde die Entscheidung getroffen größer und moderner zu werden. Gesagt, getan, der Anbau steht und bietet uns mehr Platz die großen und kleinen Herausforderungen im Büroalltag zu meistern.

Wie können wir Ihnen helfen?

Exklusiv für Sie

Immer informiert durch unsere Hauszeitschrift LETTERA. Einfach mit der E-Mail Adresse kostenfrei anfordern.

Kontakt

PROCME GmbH
Grete-Schickedanz-Straße 6
D-55545 Bad Kreuznach
Deutschland-Germany

Telefon: +49 (0)671 88787-0
Telefax: +49 (0)671 88787-77

info(at)procme-gmbh.de
www.procme-gmbh.de

Folgen Sie uns